Geschichte

Hofer-Kerzen ist bis heute einer der traditionsreichsten Betriebe in Österreich. Im Jahr 1418 – noch bevor Christoph Kolumbus Amerika entdeckte – legte der erste Weyrer Wachszieher am heutigen Firmenstandort den Grundstein für die bald 600 jährige Unternehmensgeschichte.

Layout-Element
Urkunde über die Arbeit des ersten Wachsziehers am heutigen Firmenstandort in Weyer.
1418
Layout-Element
1823 erwirbt Rupert Hofer die Wachszieherei und der Name Hofer wird zum Synonym für Kerzen höchster Qualität.

Hofer-Kerzen bleibt durchgehend in Familienhand und wird mittlerweile in 6. Generation von Herbert Hofer geleitet (seit 1994).
1823
Layout-Element
Die ersten Kaufleute schließen sich zu Einkaufs­genossenschaften zusammen. Dies ist der Startschuss zur Entwicklung der heute bekannten Einzelhandelskonzerne.

Hofer-Kerzen spezialisiert sich frühzeitig auf deren Anforderungen und tätigt große Investitionen in automatische Produktionsanlagen.

Das Unternehmen investiert bis heute jährlich in die Weiterentwicklung der Bereiche Vertriebs­unterstützung, Logistik und IT.
1970
Layout-Element
Herbert Hofer übernimmt die Leitung des Traditionsunternehmens.
1994
Layout-Element
Gleichzeitig mit dem EU-Beitritt schwingt Hofer-Kerzen zum Marktführer auf. Bis heute wird diese Führungsposition erfolgreich verteidigt und ausgebaut.

Nahezu alle österreichischen Einzel­handels­unternehmen vertrauen auf die Marke Hofer-Kerzen und führen diese im Sortiment.
1995
Layout-Element
Hofer-Kerzen entwickelt gemeinsam mit dem Designer Hubert Hanghofer das Designprodukt Twist Candle. Damit öffnet Hofer-Kerzen die Tür zum Designmarkt.

In den Folgejahren entwickelt sich die Twist Candle zum Export-Produkt Nr. 1 für den US-Markt. Eine Niederlassung in den USA wird eröffnet, aber aufgrund der 9/11 Ereignisse 2001 geschlossen.
1997
Layout-Element
Hofer-Kerzen geht eine zukunftsweisende Kooperation mit einem Produktionsnetzwerk ein, das gesamt rund 100 Mio EUR umsetzt. Damit steigt Hofer-Kerzen zu den großen Playern der Branche in Europa auf.
2010
Layout-Element
Mit dem Launch der Hofer Premium-Linie öffnet Hofer-Kerzen ein neues Segment im Grablichtbereich.

Hofer Premium vereint emotionalisierte Werte mit höchster Qualität (notariell bestätigte Brennzeiten) und ist Ausdruck persönlichen Gedenkens und tröstender Gedanken an liebe Menschen.
2012
Layout-Element
Hofer-Kerzen präsentiert sich in neuen Kleidern: Das Logo und der Firmenauftritt werden verjüngt und modernisiert.

Gleichzeitig bleibt das Traditionsunternehmen aber seinen Wurzeln und Werten treu, zu denen Familie, Qualität, Regionalität und Heimatverbundenheit zählen. Produkte und Verpackungen werden sortimentsweise neu gestaltet, neu entwickelte Produkte werden am Markt gelauncht.
2015
Layout-Element
Hofer-Kerzen feiert seinen 600. Geburtstag.
2018