Wir versenden deine Kerze innerhalb von 48 Stunden!

Grabschmuck mit Herz: Das Herbstfeuerwerk aus Erika in Violett und Purpur

Mit Erika einen wunderschönen Grabschmuck selber basteln. Hier erfährst du wie es geht.

Grabschmuck mit Erika und bunter Schleife

Erika, das „echte“ Heidekraut, die sogenannte Winterheide. Die bunten Sträucher sorgen für neuen Schwung in der Tristesse der nasskalten Jahreszeit. Wir haben hier die sogenannte Glockenheide verwendet, eine zierliche Heidepflanze, deren Blütezeit bereits im Oktober beginnt. Wie du den schönen Grabschmuck mit kleinem Herz in der Mitte selbst gestalten kannst, zeigen wir dir hier in ein paar einfachen Schritten.

Das brauchst du:

  • Efeuranken für den Grundkran
  • kleine Erikabüschchen
  • Ein neutraler Bindedraht
  • Eine Schleife für die Masche
  • Ein kleines silbernes Herz
  • Eine Heißklebepistole und Klebestifte
  • Ein Grablicht für die Verwendung im Freien deiner Wahl

Schritt für Schritt Anleitung zum Grabschmuck aus Erika der von Herzen kommt

1. Binde zunächst aus den Efeuranken einen Grundkranz.
Grabschmuck von Herzen Schritt 1 Grundkranz

2. Nach und nach kannst du kleine Erikabüschchen mit dem Bindedraht am Grundkranz festbinden. Je größer die Büschchen, desto buschiger der Kranz.

Grabschmuck von Herzen Schritt 2 Erika binden

3. Wenn der Kranz rundherum festgebunden ist, kannst du im Anschluss die Masche fixieren und mit Heißkleber das Herz ankleben.

Grabschmuck von Herzen Schritt 3 Schleife und Herz

Mit dem bunten Grabschmuck bringst du Farbe ins Nebelgrau des Novembers. Passende Grabkerzen findest du in unserem Shop. Wir haben hier ein Papierlicht verwendet, dieses findest du in der Rubrik Grabkerzen in unserem Shop. Der Kranz ist auch im getrockneten Zustand ein wahrer Hingucker.

Achte darauf, die Kerze rechtzeitig zu entfernen, wenn die Hitze im Kranz zu groß wird.

In unsere Blogkategorie Selbstgemacht findest du noch weitere Ideen, deinen Grabschmuck selbst zu machen.

Eine Videoanleitung dazu findest du auf unserer Facebook Seite.

Wir wünschen dir viel Freude beim Basteln.

Beitrag teilen