Wir versenden deine Kerze innerhalb von 48 Stunden!

Grabkerze beschriften | Persönliche Botschaften an einen Verstorbenen

Du suchst Ideen, wie du personalisierte Grabkerzen gestalten kannst?✍️ 3 Wege, wie du deine Botschaft auf Kerzen bringst.

Du suchst nach einer einfachen Möglichkeit, ein personalisiertes Grablicht zu gestalten? Wie wäre es mit einer persönlichen Nachricht an den verstorbenen Menschen?

Wir zeigen dir 3 Wege, wie du Grabkerzen mit einfachen Mitteln beschriften und so persönliche Worte oder ein eigenes Motiv anbringen kannst. 

1. Grabkerzen mit einem Stift beschriften

Ein schneller Weg, eine persönliche Gedenkkerze zu gestalten, sind Grablichter mit beschriftbarer Folie. Hier kannst du ganz einfach in den dafür vorgesehenen Bereich mit einem (wasserfesten) Stift die Worte schreiben, die dir wichtig sind. Das kann eine Widmung sein, aber auch ein Wunsch für den Verstorbenen oder einfach nur Dankesworte. So hast du eine Grabkerze, die garantiert einzigartig ist (und auch nicht geklaut wird 😉 ). 

2. Grabkerzen mit Wasserschiebefolien verzieren

Hast du schon mal etwas von transparenten Wasserschiebefolien gehört?
Mit diesen hauchdünnen Transferfolien kannst du selber nach deinen Vorstellungen Grabkerzen beschriften. Die Folien werden dafür mit einem normalen Drucker (Laser oder Tintenstrahl – je nach Folie) bedruckt, kurz in Wasser einlegt und dann ganz einfach auf einer Grabkerze anbracht.

Dafür musst du nur die beschriftbare Fläche deiner Gedenkkerze abmessen und dann dafür passend ein Etikett für deine Grabkerze gestalten. Die Gestaltung kannst du am PC in einem Bildbearbeitungsprogramm oder in einem Designprogramm wie Canva machen. Wenn du nur Worte auf deiner Grabkerze anbringen willst, reicht auch ein Textverarbeitungsprogramm wie Word.
Hier findest du eine kurze Videoanleitung, wie du Grabkerzen mit Wasserschiebefolien beschriften kannst:

3. Grabkerzen mit Geheimbotschaft beschriften

Du möchtest eine Nachricht an deinen verstorbenen Lieblingsmenschen senden, die nicht jeder sehen soll? Dann haben wir den ultimativen Geheimtipp für dich:

Du kannst mit einem Stift (Edding,…) deine persönliche Mitteilung IN den Deckel des Grablichts schreiben. So bleibt sie garantiert unentdeckt von anderen.
Das ist auch eine nette Idee für Kinder, die Geheimnisse sowieso lieben.

Eine Liebesbotschaft an den Papa oder ein Herz für die Oma in den Deckel einer Grabkerze gemalt, ist schon etwas ganz Besonderes.
Autor: Gudrun

Von der Juristerei zur Wachszieherei - auf den ersten Blick nicht die naheliegendste berufliche Laufbahn. Als Ausgleich zur vielen rechtlichen Theorie suchte Gudrun ein handwerkliches Betätigungsfeld und fand in ihrem Schwiegervater, dem letzten Wachsziehermeister Österreichs, einen ganz besonderen Mentor in Sachen Kerzenherstellung. Seither verbindet sie ihre Liebe zu Kerzen mit ihrer Leidenschaft fürs Schreiben und lässt ihrer Kreativität beim Texten für Hofer-Kerzen freien Lauf.

Zugehörige Produkte

Beitrag teilen