Wir versenden deine Kerze innerhalb von 48 Stunden!

Im Gedenken an euch | Ein kleiner Grabschmuck auf einer Holzscheibe für die kalte Jahreszeit

Du möchtest auf Grabschmuck aus Kunststoff verzichten? Hier eine Alternative aus Naturmaterialien.

Auch in den kalten Wintermonaten möchte man das Grab schön dekoriert sehen. Viele greifen hier auf wetterfeste Kunststoffmaterialien zurück. Wer darauf verzichten möchte, kann mit allem was die Natur so bietet, auch wunderschönen Grabschmuck selbst herstellen.

Wie du diesen kleinen Grabschmuck auf einer Holscheibe leicht selbst herstellen kannst, zeigen wir dir in diesem Blogbeitrag.

Das brauchst du:

  • Eine Holzscheibe
  • Einzelne Zweige und Moos
  • Weihnachtliches Dekomaterial zum Verzieren
  • Eine Heißklebepistole zum Platzieren und Fixieren
  • Ein Grablicht deiner Wahl für draußen

Schritt für Schritt Anleitung zum kleinen Grabschmuck für die kalte Jahreszeit

1. Suche zunächst verschiedenste Zweige und Moos zusammen. Am besten kleine Stücke, die gut auf die Holzscheibe passen.

Grabschmuck klein auf Holzteller Schritt 1

2. Fixiere die Kerze auf der Holzscheibe. Ob in der Mitte oder seitlich, das bleibt zur Gänze dir überlassen. Hierfür verwendest du am besten die Heißklebepistole.

Grabschmuck klein auf Holzteller Schritt 2

3. Wenn du mit der Position der Kerze zufrieden bist, fixiere nun die Äste, das Moos und die weihnachtlichen Dekoutensilien mithilfe der Heißklebepistole. Achte darauf, dass alles gut hält und nicht mehr verrutscht. 

Grabschmuck klein auf Holzteller Schritt 3

Die Größe des Grabschmucks kannst du selbst wählen – je kleiner die Holzscheibe, desto kleiner der gesamte Grabschmuck. Die Holzscheibe ist eine gute und natürliche Alternative zu herkömmlichen Kerzenteller.

Für unseren Grabschmuck haben wir ein Glasgrablicht gewählt. Je größer die Holzscheibe, desto größer kann auch das Grablicht sein. Passende Produkte findest du bei uns im Shop.

In unsere Blogkategorie Selbstgemacht findest du noch weitere Ideen, deinen Grabschmuck selbst zu machen.

Eine Videoanleitung dazu findest du auf uns findest du auf unserer Facebook Seite.

Wir wünschen dir viel Freude beim Basteln!

Autor: Stefanie

Die empathische Cinephile, die am liebsten alles in Dunkelgrün dekorieren möchte, aus dem Häuschen ist, wenn Katzen nur mit den Schnurbarthaaren zucken und ohne DIY nicht mehr Leben könnte.

Beitrag teilen