Wir versenden deine Kerze innerhalb von 48 Stunden!

Sternenkinder Erinnerungen | Andenken an das gr├Â├čte Gl├╝ck

Kostbare Erinnerungen an ein Sternenkind bewahren | Besondere Ideen, um Sternenkindern einen Platz im Alltag zu geben.­čĺĽ

Bereits ab dem Moment, in dem man das erste Mal den Herzschlag am Ultraschall sieht, versp├╝ren Eltern eine tiefe Bindung zum heranwachsenden Kind. Die Freude ist gro├č und mit den werdenden Eltern fiebern Gro├čeltern, Geschwisterkinder und Freunde auf die Ankunft des Babys hin mit. 

Was f├╝r viele Menschen das erhebendste Erlebnis in ihrem Leben wird, geht leider nicht f├╝r alle Eltern gut aus.
Man geht davon aus, dass in ├ľsterreich jede 5. Schwangerschaft mit dem Tod des Ungeborenen endet. F├╝r die Eltern eine Katastrophe und leider immer noch h├Ąufig ein Tabuthema in unserer Gesellschaft.

Die richtigen Worte des Trostes und der Anteilnahme in dieser Situation zu finden, f├Ąllt uns schwer. Das Umfeld hat Ber├╝hrungs├Ąngste - Hilflosigkeit und Schweigen macht sich breit.
F├╝r ÔÇ×verwaisteÔÇť Eltern ist es jedoch sehr wichtig, ihrem viel zu fr├╝h verstorbenen Kind einen Platz in ihrem Leben und in unserer Gesellschaft zu geben. Auch wenn das Kind nie lebend das Licht der Welt erblickt hat, so hat es doch existiert und ist das Kind der Eltern. Es soll einen Namen tragen und - mit Erinnerungen verbunden - einen Platz im Alltag der Familie haben. Eltern von Sternenkindern brauchen vor allem die M├Âglichkeit ├╝ber ihre Emotionen zu sprechen und ihre Erinnerungen an ihr Sternenkind zu teilen.

Was ist ein Sternenkind?

Im medizinischen Fachjargon spricht man bei still geborenen Kindern je nach dem Zeitpunkt ihres Todes ├╝ber Fehl- oder Totgeburten. Eine sehr distanzierte und lieblose Bezeichnung.
Betroffene Eltern nennen daher ihre zu fr├╝h verstorbenen Babys lieber Sternenkinder, Schmetterlingskinder oder Engelskinder. Durch diese liebevollen Bezeichnungen zeigen sich ihre tiefe Bindung zum verstorbenen Kind und der gro├če Verlust, den sie durch den Tod erlitten haben.

Ort der Erinnerung an Sternenkinder am Friedhof

Fr├╝her war es in Krankenh├Ąusern ├╝blich, still geborene Kinder ihren Eltern m├Âglichst schnell wegzunehmen. Dies geschah aus der guten Absicht heraus, den Eltern den Anblick und tiefes Leid zu ersparen, um dadurch den Trauerprozess abzuk├╝rzen. Die Beerdigung fand in anonymen Sammelgr├Ąbern statt. F├╝r viele Eltern von Sternenkinder f├╝hlte es sich an, als ob ihr Kind f├╝r die Gesellschaft nie existiert h├Ątte.

Heute wei├č man, dass es f├╝r die Trauerarbeit der Eltern (und auch die der Geschwisterkinder!) sehr wichtig ist, das Sternenkind kennen zu lernen und w├╝rdig Abschied nehmen zu d├╝rfen. Auch wenn es nur ein ganz kurzer Augenblick ist, der den Hinterbliebenen hier zur Verf├╝gung steht. 

Auf vielen Friedh├Âfen gibt es seit kurzem die M├Âglichkeit, Sternenkinder in der eigenen Grabst├Ątte oder in einem speziellen Sternenkindergrab zu bestatten.
So wissen Sternenkindeltern, wo der letzte Ruheort ihres Kindes ist und haben einen Gedenkort, den sie liebevoll gestalten k├Ânnen.
Einer pers├Ânlichen Abschiedszeremonie f├╝r das Sternenkind steht damit nichts mehr im Wege.

Erinnerungen an ein Sternenkind festhalten

Vielen verwaisten Eltern ist es sehr wichtig, ihrem verstorbenen Kind einen Platz in ihrem Alltag zu geben. Gerade wenn ein t├Ąglicher Gang ans Grab nicht m├Âglich ist, suchen sie Wege, durch allgegenw├Ąrtige Erinnerungsmomente und Rituale ihre Verbindung zum Sternenkind zu f├╝hlen und zu zeigen. 

Einige M├Âglichkeiten, um Erinnerungen an ein Sternenkinder festzuhalten, haben wir hier f├╝r euch zusammengetragen. 
Wir hoffen, sie helfen euch auf dem Weg durch die Trauer!

  • Sternenkindfoto ÔÇô das erste und letzte Foto von eurem Schatz

    Erinnerungen verblassen leider mit der Zeit.
    Und weil die Erinnerungen an euer Sternenkind so immens wichtig sind, halten Sternenkind Fotografen diesen ganz besonderen Augenblick, den ihr mit eurem Liebling verbringen d├╝rft, fest.
    Ganz nach euren W├╝nschen fotografieren besonders geschulte Fotografen euer Sternenkind.
    So, wie es sich f├╝r euch gut und richtig anf├╝hlt.

    ├ťber das Netzwerk dein-sternenkind.eu k├Ânnt ihr in Deutschland, ├ľsterreich, der Schweiz und S├╝dtirol zu jeder Uhrzeit einen, von ├╝ber 600 ehrenamtliche Sternenkindfotografen in eurer N├Ąhe anfordern. Diese arbeiten kostenlos und tragen dazu bei, dass die Erinnerung an euer Sternenkind ein Leben lang h├Ąlt. 

  • Die Erinnerungskiste

    Eine Schatzkiste zu gestalten, in der die wertvollen Erinnerungen an euer Sternenkind aufbewahrt werden, kann ein Projekt f├╝r die ganze Familie sein.
    Darin finden nicht nur Ultraschallbilder, der positive Schwangerschaftstest, der Mutterkindpass, eine Haarlocke oder ein bereits gekauftes Kuscheltier Platz.
    Ein kleines Geschenk von Geschwisterkindern oder Zeilen der Gro├čeltern an ihr verstorbenes Enkelkind sind dort ebenso gut aufgehoben.

    An einem zentralen Ort aufgestellt, l├Ądt die Schatzkiste euch dazu ein, kurz innezuhalten und daran zu denken, dass es da noch jemanden gibt in eurem Herzen.

  • Das Erinnerungsbuch

    Erinnerungen an das Sternenkind festzuhalten und Gef├╝hle zuzulassen ist ganz wichtig, um mit der Trauer leben zu lernen.
    Um eure Emotionen festzuhalten, ist ein Erinnerungsbuch besonders gut geeignet.

    Ihr k├Ânnt daf├╝r ein sch├Ânes leeres Notizbuch oder ein, speziell f├╝r diesen Anlass gestaltetes Buch ben├╝tzen. Darin finden alle eure Gedanken, Fotos, Zeichnungen oder aber auch Briefe an euer Sternenkind Platz. Damit die Spuren, die euer Sternenkind hinterlassen hat, f├╝r alle Zeiten bewahrt werden. 

  • Sternenkind Erinnerungsschmuck

    Eltern ist ein Bed├╝rfnis die Erinnerung an ihr Sternenkind immer in ihrer N├Ąhe zu haben. In vielen F├Ąllen verewigen daher verwaiste Eltern ihr Kind in Form eines Tattoos am K├Ârper.

    Falls ihr das nicht m├Âchtet oder aus medizinischen Gr├╝nden nicht k├Ânnt, ist vielleicht alternativ ein Erinnerungsschmuck etwas f├╝r euch. So k├Ânnt ihr zum Beispiel als Symbol f├╝r euer Sternenkind einen besonderen Ring oder Anh├Ąnger als Andenken tragen.

  • Sternenkind Tattoo

    Bis in alle ewigen Zeiten verbunden ÔÇô genauso wie ein Sternenkind Tattoo mit eurer Haut.
    Egal, ob ihr das Tattoo gut sichtbar tragen m├Âchtet oder lieber an einer verdeckten Stelle, n├Ąher k├Ânnte euch ein bleibendes Andenken an euer Sternenkind nicht sein.

    Falls ihr f├╝r die Gestaltung des Tattoos Anregungen sucht, werft doch einmal einen Blick auf Pinterest.
    Dort k├Ânnt ihr sehen, wie andere Eltern ihr Tattoo zur Erinnerung an ihr Sternenkind gestaltet haben.

  • Trauerstein- und Stofftier-Zwillinge

    Eine Verbindung schaffen ÔÇô darum geht es auch beim Ritual der Trauerstein- und Stofftierzwillinge:

    Gestaltet zwei gleiche Steine oder besorgt zwei identische Stofftiere.
    Einen Stein bzw. ein Kuscheltier gebt ihr bei der Verabschiedung eurem Sternenkind als Talisman mit auf den Weg in den Himmel.
    Das andere Exemplar behaltet ihr f├╝r euch.

    So habt ihr eine symbolische Verbindung und eine ganz individuelle Erinnerung an euer Sternenkind.

  • Stern am Sternenkinderhimmel

    Einen ganz besonderen Platz gibt es im Sternenkinderhimmel f├╝r euren Schatz.
    Dort k├Ânnt ihr zur Erinnerung an euer geliebtes Sternenkind einen Stern aussuchen und einen Gedenktext eintragen.

    Der Sternenkinderhimmel soll euch dabei helfen, euer verstorbenes Kind au├čerhalb eures Herzens sichtbar zu machen.

Zur Erinnerung an ein Sternenkind eine Kerze gestalten

Nicht nur ein Licht in dunkler Zeit, sondern ein warmes Licht der Erinnerung an einen ganz besonderen kleinen Menschen senden unsere Sternkind Kerzen aus.

Habt ihr gewusst, dass ihr die Kerzen f├╝r Sternenkinder ganz nach euren Vorstellungen individuell gestalten k├Ânnt?
Egal, ob ihr den Namen, einen ber├╝hrenden Spruch oder sogar den Fu├čabdruck eures Sternenkinds auf der Kerze verewigt haben wollt: Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Probiert in unserem Kerzen-Konfigurator einfach aus, was euch am besten gef├Ąllt und wir stellen dann die Sternenkinder Gedenkkerze genau nach euren Vorstellungen her.

Mit eurer Liebe designt, mit unserer gro├čen Anteilnahme f├╝r euch gemacht.
Autor: Gudrun

Von der Juristerei zur Wachszieherei - auf den ersten Blick nicht die naheliegendste berufliche Laufbahn. Als Ausgleich zur vielen rechtlichen Theorie suchte Gudrun ein handwerkliches Bet├Ątigungsfeld und fand in ihrem Schwiegervater, dem letzten Wachsziehermeister ├ľsterreichs, einen ganz besonderen Mentor in Sachen Kerzenherstellung. Seither verbindet sie ihre Liebe zu Kerzen mit ihrer Leidenschaft f├╝rs Schreiben und l├Ąsst ihrer Kreativit├Ąt beim Texten f├╝r Hofer-Kerzen freien Lauf.

Zugeh├Ârige Produkte

Neu
Trauerkerze mit Deckel gold, Schutzb├Ąr 1

ÔéČ┬á22,00*
Gedenkkerze klein, Sternenkinder 4

ab ÔéČ┬á24,00*

Beitrag teilen