Wir versenden deine Kerze innerhalb von 48 Stunden!

Hofer Premium 7 Tage Grabkerze, ICH VERMISSE EUCH

Hofer Premium 7 Tage Grabkerze, Ich vermisse euch ⇒ mit silbernem Deckel ✓ 212 mm Höhe ✓ 168 Stunden Brenndauer ⇒ Jetzt online kaufen!

€ 5,90*

Produktnummer: W-14508-D000F000

Sicherheitshinweise

Sie erhalten 59 Hofer-Kerzen Bonus-Punkte für diese Bestellung!

Produktdetails:


  • Farbe: transparent
  • Höhe: 212 mm
  • Brenndauer: ca. 168 h
  • Durchmesser: 75 mm
  • Besonderheit: regenfest

Produktinformationen "Hofer Premium 7 Tage Grabkerze, ICH VERMISSE EUCH"
JETZT NEU!

Unsere beliebte Premium Grabkerze „Ich vermisse euch“ überzeugt neuerdings nicht nur durch ihr hübsches Aquarell-Design - sie ist auch absolut REGENFEST!

Das ist dir sicher auch schon mal passiert:
Du zündest ein Licht für einen verstorbenen Menschen an und kurz darauf beginnt es zu regnen.
Die meisten Grabkerzen halten ein bisschen Regen aus, aber bei Starkregen oder Regen in Kombination mit Wind haben normale Grabkerzen keine Chance.
Ihre Flamme erlischt und manchmal lassen sich diese Grabkerzen aufgrund der Feuchtigkeit auch kein weiteres Mal anzünden.

Mit unserer neuen REGENFESTEN PREMIUM GRABKERZE gehört dieses Problem der Vergangenheit an.
Der patentierte Kerzenbecher verhindert mit seiner speziellen Wellenform in Kombination mit dem Deckel, dass Wasser in die Grabkerze gelangt.
So ist ein einwandfreier Abbrand auch bei regnerischem Wetter gesichert.

Die Brenndauer dieser Hofer Premium Grabkerze beträgt wie gewohnt notariell bestätigte 7 Tage.
Durchmesser: > 50 bis 100 mm
Höhe: > 200 bis 300 mm
Brenndauer: > 144 bis 168 Std. (bis 7 Tage)
Ausführung: mit Motiv und Spruch
Kollektion: Blumen
Hülle: Kunststoff
Deckel: Deckel silber

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Tod eines Elternteils im Erwachsenenalter | Wenn Eltern für immer gehen

Der Tod der Eltern kommt immer zu früh und verändert das Familiensystem von Grund auf. Aber welche Auswirkungen hat das auf uns und wie können wir mit dem Verlust umgehen?