Wir versenden deine Kerze innerhalb von 48 Stunden!

35 Sprüche für einen gestorbenen guten Freund

Du suchst einen passenden Spruch für eine Trauerkarte oder eine Trauerrede?👉In unserer Sammlung wirst du sicher fündig!

Der Tod eines guten Freundes oder der besten Freundin hinterlässt eine tiefe Lücke in unserem Leben.
Wir können keine Zeit mehr zusammen verbringen, keine guten Gespräche über Gott und die Welt führen und nicht mehr miteinander Lachen.
Der Tod beraubt uns der gemeinsamen Zukunft und lässt uns mit den Erinnerungen an eine gute Zeit und einen wunderbaren Menschen zurück.

Was uns diese besondere Freundschaft bedeutet hat, lässt sich oft schwer in Worte fassen. Gerade bei der Verabschiedungsfeier oder im Beileidsschreiben an die Angehörigen ist es uns aber ein Bedürfnis treffende Worte für diese einzigartige Beziehung und die Spuren, die der verstorbene Mensch in unserem Leben hinterlassen hat, zu finden.

Auf unserer Seite findest du für diesen Anlass berührende Trauersprüche für deinen gestorbenen Freund.
Ob du sie für eine persönlich formulierte Trauerkarte oder eine ganz individuell gestaltete Rede beim Begräbnis verwendest – in jedem Fall werden sie helfen, deine Wertschätzung und tiefe Verbindung zu deinem verstorbenen Freund oder deiner verstorbenen Freundin auszudrücken.




Trauersprüche für den besten Freund


Man merkt häufig erst zu spät, wer ein richtiger Freund ist. Erst dann, wenn man ihn vermisst.

Jene, die wir mögen, loszulassen, ist das Schwerste, was wir jemals tun werden.

Ich weiß nicht, was wir gerade haben. Aber ich vermisse, was wir hatten.

Du bist für mich ein Stern am Himmel, der mehr strahlt als alle anderen.

Auch wenn wir nun so weit voneinander entfernt sind, in meinem Herzen bist du mir immer ganz nah.

Wenn ich für jedes einzelne Mal, wenn ich an dich denke, eine Blume hätte…ich könnte für immer durch meinen Garten gehen.  (Alfred Tennyson)

Du magst denjenigen vergessen, mit dem du gelacht hast, aber nie denjenigen, mit dem du geweint hast.  (Khalil Gibran)

Wenn ich das Gute in meinem Leben zusammenzähle, dann zähle ich dich immer zweimal.  (Spruch aus Irland)

Du warst viel Sonnenschein in jedem Quadratzentimeter.  (Walt Whitman)

Entfernung kann zwar Freunde trennen, doch wahre Freundschaft trennt sie nie.

Bei dir lächelte mein Herz.

Viele Menschen traten in mein Leben, aber nur wenige hinterließen in meinem Herzen Spuren so wie du.

Die schönsten Erinnerungen stammen von schlechten Ideen, die man zusammen mit den besten Freunden erlebt hat.

Freunde sind wie Sterne in der Nacht. Auch wenn sie manchmal nicht zu sehen sind, weißt du trotzdem, dass sie da sind.

Mein Freund, ich brauche dich – wie eine Höhe, in der man anders atmet.  (Antoine de Saint-Exupéry)

Freundschaft: In deinem Herzen leben Menschen, die da zu Hause sind und die da wohnen bleiben, auch wenn sie tot sind.  (Phil Bosmans)

Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir gehen.  (Albert Schweitzer)

Viele Menschen gehen im Leben ein und aus, aber nur ein Freund hinterlässt auch Fußabdrücke.




Trauersprüche zum Thema Freunde und Freundschaft


Gute Freunde sind wie Diamanten. Wertvoll, selten und einzigartig.

Wo du Freunde hast, hast du Schätze. (Plautus)

Freunde, das sind Engel, die zu Fuß gehen. (Fred Ammon)

Nichts ist im Leben so wichtig, wie die Freundschaft. (Aristoteles)

Es gibt Menschen, die passen einfach genau ins Herz!

Freunde sind die Familie, die du dir aussuchst.

Es gibt Freunde. Es gibt Familie. Und es gibt Freunde, die zur Familie werden.

Freundschaft ist wie eine Heimat. (Kurt Tucholsky)

Wenn der Himmel einen Menschen liebt, dann lässt er ihm einen Freund begegnen. (Chinesisches Sprichwort)

Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben. (Wilhelm von Humboldt)

Alle Schätze dieser Erde wiegen einen guten Freund nicht auf. (Voltaire)

Reich sind nur die, die wahre Freunde haben. (Thomas Fuller)

Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft, keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. (Epikur von Samos)

Eine Freundschaft ist wie ein Baum: Es zählt nicht, wie hoch er ist, sondern wie tief seine Wurzeln reichen.

So notwendig wie die Freundschaft ist nichts im Leben. (Aristoteles)

Freunde sind die Menschen, die deine Vergangenheit akzeptieren, dich in der Gegenwart mögen, und in der Zukunft zu dir stehen.

Freundschaft, das ist eine Seele in zwei Körpern. (Aristoteles)
Autor: Gudrun

Von der Juristerei zur Wachszieherei - auf den ersten Blick nicht die naheliegendste berufliche Laufbahn. Als Ausgleich zur vielen rechtlichen Theorie suchte Gudrun ein handwerkliches Betätigungsfeld und fand in ihrem Schwiegervater, dem letzten Wachsziehermeister Österreichs, einen ganz besonderen Mentor in Sachen Kerzenherstellung. Seither verbindet sie ihre Liebe zu Kerzen mit ihrer Leidenschaft fürs Schreiben und lässt ihrer Kreativität beim Texten für Hofer-Kerzen freien Lauf.

Beitrag teilen